Aktuelles

Lesewettbewerb

  
 
Am 15. Juni 2017 fand zum 2. Mal der vom Team der Schulbibliothek organisierte Lesewettbewerb der 5. Klassen statt - die Schüler hatten im Voraus schon mit den Deutschlehrern im Klassenentscheid ihre Klassensieger bestimmt. So wurde die 5a durch Thorge Lerche, die 5b durch Rianna Behringer, die 5c durch Paula Trappe und die 5d durch Kiel Balondo vertreten. 

Begrüßungsfrühstück der 5. Klassen

  

Am Samstag, dem 12.08.17 öffnete die Mensa des Philipp Mellanchthon Gymnasium ab 09.30h ihre Tore, um rund 240 Eltern sowie Schüler und Schülerinnen der neuen 5. Klassen sowie deren Geschwisterkinder zum netten Beisammensitzen und Kennenlernen zu empfangen. Ein reichhaltiges Buffet der Eltern begrüße alle Anwesenden. Beim Frühstück konnte jeder ungezwungen mit anderen Eltern ins Gespräch kommen.

Dritter Bauabschnitt am PMG kommt voran

 

Die Bauarbeiten zum dritten Bauabschnitt am PMG kommen voran. Heute wurde bereits die Decke des Erdgeschosses gegossen, damit nun das erste Stockwerk aufgebaut werden kann. Der Neubau war aufgrund der gestiegenen Schülerzahlen am PMG nötig geworden und soll zum kommenden Schuljahr 18/19 fertiggestellt sein. Er beherbergt Unterrichtsräume und Fachräume der Chemie.

106 Schülerinnen und Schüler am PMG eingeschult

  

„Ihr seid ein ganz besonderer Jahrgang“, so Pastor Dr. vom Brocke zu den neuen Fünftklässlern, „denn Ihr werdet im Jahr des Reformationsjubiläums am Philipp Melanchthon Gymnasium eingeschult!“ Und tatsächlich stand der Einschulungsgottesdienst am 03.08.2017 unter dem Zeichen der Reformation. Auch das faszinierende Anspiel der Schülerinnen und Schüler der Theater-AG von Frau Sallatsch nahm dieses Thema auf und zeigte Luther als einen Menschen, der trotz aller Anfeindungen und aller Aberglauben fest zu seinen Überzeugungen stand und dessen Überzeugungen zu einer neuen religiösen und persönlichen Freiheit führten. Besonders beeindruckend war, dass das Anspiel von den Schülerinnen und Schülern selbst geschrieben war und die Schauspielenden durch ihr faszinierendes Spiel einen direkten Draht zur Gemeinde in der bis auf den letzten Platz gefüllten St Stephani Kirche in Meine bekamen. Ein tosender Applaus war die verdiente Anerkennung dieses Spiels.

Erster Schultag am PMG

Der Unterricht beginnt nach den Sommerferien wieder am Donnerstag, dem 3.8.2017 in der ersten Stunde um 8:10 Uhr. Die neuen 5. Klassen starten aber erst mit einem Einschulungsgottesdient um 15 Uhr in der St. Stephani Kirche in Meine, in dem auch die neuen Lehrkräfte eingeführt werden und zu dem die gesamte Schulgemeinschaft herzlich eingeladen ist. Für die Q1 beginnt der Unterricht mit einer Jahrgangsversammlung in der zweiten Stunde und für die Q2 in der 3. Stunde mit dem regulären Unterricht.

Neue Lehrkräfte am PMG

In der heutigen Dienstbesprechung am PMG wurden 9 neue Kolleginnen und Kollegen willkommen geheißen.

Official Aftermovie Sporttag 2017

Bilder sagen häufig mehr als 1000 Worte! In diesem Sinne: "Enjoy the show und erholsame Sommerferien:-)

Das PMG wünscht schöne Ferien!

  

Mit einer schönen Jahresschlussandacht verabschiedeten sich Schülerschaft und Kollegium heute in die Sommerferien. Unserer Schule wurde im Rahmen der Andacht der Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen. Die Initiative hierzu kam aus der Schülerschaft. Eine Aufgabe, der wir uns auch im Rahmen unseres Schulprofils in den kommenden Jahren gerne verschreiben.

Der Unterricht beginnt nach den Sommerferien wieder am Donnerstag, dem 3.8.2017 in der ersten Stunde um 8:10 Uhr. Die neuen 5. Klassen starten mit einem Einschulungsgottesdient um 15 Uhr in der St. Stephani Kirche in Meine, in dem auch die neuen Lehrkräfte eingeführt werden. Für die Q1 beginnt der Unterricht mit einer Jahrgangsversammlung in der zweiten Stunde und für die Q2 in der 3. Stunde mit dem regulären Unterricht.

Begrüßungscafé des neuen 5. Jahrgangs

Liebe Eltern unseres neuen 5. Jahrgangs!
 
Wir laden Euch und Eure Kinder (auch Geschwisterkinder) herzlich ein:
 
Begrüßungscafé am 12.08.2017 von 10 - 12 Uhr
 
In entspannter Atmosphäre bieten wir Euch die Gelegenheit, erste Kontakte innerhalb der Schulgemeinschaft zu knüpfen.

Projektwoche 500 Jahre Reformation!

 
  
 
Wir wollen dieses Jubiläum im Oktober 2017 mit einer Projektwoche rund um Martin Luther und seine Zeit begehen und mit einem großen Reformationsfest abschließen. Jede Klasse wird mit einem eigenen Projekt dazu beitragen und bereits am Freitag, den 16.06.17, trafen sich die Projektleiter_innen mit den Klassen, um das jeweilige Thema in einer zweistündigen Impulsveranstaltung vorzustellen und die Umsetzung in der Projektwoche zu planen.