Newsarchiv

Halbjahresandacht am PMG

„Auf Wiedersehen“ und „Alles Gute“, so lauteten die Wünsche an Frau Bertsch und Frau Tänzer, die in der Halbjahresandacht mit einem kleinen Blumengruß in den Mutterschutz verabschiedet wurden. Beiden Kolleginnen wünschen wir alles Gute für die kommenden Wochen und die anstehenden familiären Veränderungen.

Handballturnier der neunten Klassen

Am Freitag, dem 23.01.2015, wurde das alljährliche Handballturnier der neunten Klassen des PMG in unserer Sporthalle ausgetragen. Organisiert und unterstützt von der Fachkonferenz Sport gab es spannende Spiele in der Vorrunde, in den Finalen und dann im Endspiel, dass von der zweiten Mannschaft der 9SN gewonnen wurde. Herzlichen Glückwunsch an die 9SN!

Weihnachten am PMG

Alle Jahre wieder - auch in diesem Jahr feierte das Philipp Melanchthon Gymnasium zusammen mit vielen Eltern in der vollbesetzten St. Stephani Kirche in Meine seinen Weichnachtsgottesdienst. Die Vorfreude auf Weihnachten wurde in der ganz besonderen Stimmung dieses Gottesdienstes deutlich. Zu Beginn wurden die von den Schülerinnen und Schülern erlaufenen Gelder des Sponsorenlaufes  an die Hilfsorganisationen übergeben - mehr als € 2.200 an das von der katholischen Kirchengemeinde in Meine/Gifhorn betreute Schulprojekt in Mwanza-Kwanza im Kongo und mehr als €4.400 an den Verein für integrative Bewegung und Sport in Braunschweig, der kleinwüchsigen Menschen und Menschen mit Bewegungseinschränkungen hilft.  Weihnachten ist Freude!

Spendenaktion für Flüchtlinge im Nordirak

Am Montag wurde die Hilfsaktion für Flüchtlinge im Nordirak in der Andacht vorgestellt, am Dienstag wurden die Eltern des PMG mit einer e-mail informiert, und am Freitag türmten sich große Mengen an Winterkleidung vor dem Eingang des Lehrerzimmers. Diese spontane Spendenbereitschaft für Menschen in Not ist überwältigend! Allen Spendern ganz herzlichen Dank! Dies ist ein Symbol für gelebte Nächstenliebe.

PMG in der Tagespflege Meine

Am Montag trat die Klasse 6 B zusammen mit ihrer Musiklehrerin, Frau Anikó Gärtner, und unter der Moderation von Pastor Dr. vom Brocke in der Tagespflege Meine auf.

Klassische und moderne Weihnachtslieder wurden gespielt und gemeinsam gesungen. Besinnliche Weihnachtstexte stimmten auf das Fest ein.