Die Morse-Stunden

4. Dezember 2013

Habt ihr schon mal was von Morse gehört? Wenn nicht, ein kurzes Update:

Das Morse Alphabet wurde von Samuel Morse erfunden. Bei Morse kommuniziert man mit langen und kurzen Tönen bzw. Lauten. Diese kann man auch in Form von Punkten und Strichen aufschreiben.

Dieses Vorwissen haben uns Leia und Mira aus der 7D im WPK C Unterricht geliefert. In ihrem Referat über das Morse-Alphabet erklärten sie uns ausführlich, wer es erfand, wie man darauf kam, wie man es heute benutzt und viele andere Sachen. Sogar ein Quiz gab es, mit Urkunden und Siegerehrung!

 

Dank diesem Wissen konnten wir in die Stunde mit den Morseapparten von Lukas und Michel starten.

Lukas und Michel aus der 7D haben dazu zwei verschiedene Apparate gebaut und mitgebracht.

Als wir im Unterricht saßen, sahen wir einmal ein etwas kleineres Gerät, an dem ein paar Kopfhörer dran hingen und eine riesige, sehr kompliziert aussehende Anlage.

Wir fangen mal mit der kleineren an. Es war eine einfache Holzplatte, auf dem ein bestimmter Kunststoff fest gemacht war.

Unterhalb könnte man Kopfhörer reinstecken und an der oberen Hälfte war ein Knopf. Je nachdem, ob man lange oder kurz auf den Knopf drückte, ertönte auch das Geräusch etwas länger oder kürzer. Also eine kleine, aber funktionstüchtige Maschine.

Das andere Gerät hatte die gleiche Aufgabe, die es auch Super erfüllt hat. Allerdings gab es nochmal einen extra Knopf, der über Kabel mit dem „Riesen“ verbunden ist.

Zusätzlich konnte die Maschine auch noch aufschreiben, wie lange der Knopf gedrückt wurde! Also je nachdem wie lange der Knopf gedrückt wurde, so lange setzt auch der Stift auf ein Papier auf, das man vorher einspannen muss.

Dazu muss man noch sagen, dass die beiden Geräte, die wir eben vorgestellt haben, selbst gebaut sind! Ohne Vorlage! Reife Leistung Jungs!

Mit dem Morsealphabet haben wir dann Nachrichten verschlüsselt und mit Hilfe der Apparate unseren Mitschülern mitgeteilt.

Eine andere Art der Kommunikation durch nur zwei Töne. Eine Herausforderung für unsere Konzentration!

Made by Leo & Angie, 7D