„Spiel nicht mit den Schmuddelkindern!“

  

Dafür blieben die Schmuddelkinder am Samstag unter sich. Zusammen mit hunderten anderer Starter trauten sich am 16. September 10 SchülerInnen des PMG auf einen äußerst matschigen Hindernislauf auf dem Turniergelände Luhmühlen bei Hamburg. Sechs Kilometer erschienen zunächst eine kurze Strecke zu sein, die Hindernisse (von schlammigen Gruben über Kletterwände bis hin zu einer 10m-Rutsche) verlangten aber allen eine große Menge Kondition und vor allem Teamgeist ab, sodass letztlich alle gemeinsam ins Ziel kamen. 

Die verbrauchte Energie wurde abends beim gemeinsamen Grillen an der Schule wieder aufgefüllt. Spätestens bei der Betrachtung der ersten Bilder und Videos des Laufes war klar: „Auf jeden Fall eine Wiederholung in 2018 – vielleicht sogar schon mit 12km!“

Bernd Boes