“Highland-Games” am Sporttag

Der diesjährige Sporttag am PMG stand dieses jahr kurz vor Schuljahresschluss unter dem Motto “Highland-Games”: Angelehnt an die traditionellen Wettkämpfe aus den schottischen Highlands gab es Disziplinen wie Baumstammrollen, Tauziehen, Huckepack oder Wurfdisziplinen. Kraft, Geschick und Schnelligkeit, aber auch die richtige Taktik bei der Auswahl der Wettkämpfer waren gefragt.

Der Wettkampftag war dabei zweigeteilt: Im ersten Teil sammelten die Sportlerinnen und Sportler in Einzeldisziplinen Punkte für ihre eigene Klasse, im zweiten Teil traten die Klassen der einzelnen Jahrgänge direkt als Mannschaften gegeneinander an.

Insgesamt war es ein äußerst abwechslungsreiches Programm, das allen viel Spaß bereitet hat. Herzlichen Dank an die Fachschaft Sport für die aufwändige Organisation dieses tollen Tages!

Vorheriger Beitrag
Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten
Nächster Beitrag
Jahresschlussandacht in der Turnhalle

Ähnliche Beiträge

Menü