PMG am Meiner Nachtlauf stark vertreten

Beim traditionellen Nachlauf zugunsten der Stiftung „Lebendige St. Stephani Gemeinde“ war das PMG wieder stark vertreten. Sieben Staffeln aus allen Klassenstufen traten an, um Spaß am Sport zu haben und – ganz nebenbei – mit den Startgeldern die Stiftung der Gemeinde zu unterstützen, damit auch in Zukunft ein lebendiges Gemeindeleben ermöglicht werden kann.

Eine Besonderheit war in diesem Jahr unsere „Mixed-Staffel“, bestehend aus Frau Pachan, Frau Behrens und Herrn Fricke seitens der Lehrer, und, als Verstärkung, Jonas Romaker vom letztjährigen Abiturjahrgang und Pastorin Kettler: „Philipps Beste“ erliefen sich überraschend sogar einen Platz im Mittelfeld. Allen Teilnehmern und vor allem den Organisatoren und Helfern der St. Stephani Gemeinde herzlichen Dank für einen gelungenen Abend.

Die Ergebnisse aller Staffeln findet man unter:

Ergebnisliste 2019_1

Vorheriger Beitrag
Ava, Helvi und Johanna aus der 11d haben es mit ihrer Geschäftsidee ins Promotion School Camp geschafft!
Nächster Beitrag
Spanienaustausch 2019

Ähnliche Beiträge

Menü