Am PMG können, wie an jedem allgemeinbildenden Gymnasium, der schulische Teil der Fachhochschulreife sowie die allgemeine Hochschulreife, also das Abitur, erworben werden.
Um unsere Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg bestmöglich begleiten zu können, stellen wir ein breitgefächertes Wahlangebot zu Verfügung, richten Förderunterrichte in der Einführungsphase und kleine Kurse in der Qualifikationsphase ein und unterstützen sie fachlich und methodisch beim selbstständigen Lernen. Hierzu bieten wir in der Einführungsphase:

  • zusätzliche Stunden für Deutsch und Mathematik
  • zwei verpflichtende Fremdsprachen; ein Neubeginn einer Fremdsprache ist möglich
  • Informatik als weiteres Fach aus dem Aufgabenfeld C (Naturwissenschaften)
  • ein zweiwöchiges Betriebspraktikum und ein einwöchiges diakonisches Praktikum zur Berufsvorbereitung
  • das Fach Darstellendes Spiel für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend im ersten Halbjahr; im 2. Halbjahr Kunst/Musik/Darstellendes Spiel als Wahlangebot
  • Erdkunde und Geschichte bilingual
  • Sporttheorie im 2. Halbjahr als Option für Sport als fünftes Prüfungsfach im Abitur

In der Qualifikationsphase werden das naturwissenschaftliche, das gesellschaftliche, das sprachliche und das musisch-künstlerische Profil angeboten.

Für den persönlichen Stundenplan versuchen wir die Vorgaben darüber hinaus so gering wie möglich zu halten, um unseren Schülerinnen und Schülern hier individuelle Wahlmöglichkeiten bieten zu können. Die Arbeit in kleinen Kursen sowie die Einbindung außerschulische Lernorte (z. B. Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt; BioS-Labor; Dokumentationszentum Bergen-Belsen…) unterstützen zielführendes Arbeiten.

Die Tage sind so ausgestaltet, dass nach vier Unterrichtsstunden eine 55-minütige Mittagspause folgt, in der unsere Schülerinnen und Schüler die Mensa nutzen können (Montag bis Donnerstag). Im Anschluss folgen vier weitere Unterrichtsstunden.

Weitere Informationen liefert unsere Präsentation über die gymnasiale Oberstufe am PMG.

Auf der Website des Kultusministeriums sind die Thematischen Schwerpunkte sowie die Hinweise zum Zentralabitur zu finden.

Präsentation gymnasiale Oberstufe

Informieren Sie sich über die Organisation der Sekundarstufe II am PMG in unserer Präsentation!

Gern beantworten wir Ihre Frage!

Senden Sie eine Nachricht an Herrn Völkel, den Koordinator der Sekundarstufe II, oder rufen Sie uns an!

Menü