Smacznego! (Guten Appetit) – Europatag am PMG

Europa geht durch den Magen: Landestypische Gerichte aus Osteuropa konnten vergangene Woche für wenig Geld in der Mensa erworben werden. So kamen polnisches Gulasch, gefüllt Teigtaschen und andere Leckereien auf den Tisch.

Anlass dazu war der Europatag, der dieses Jahr im Zeichen der osteuropäischen – und immer noch relativ “neuen” – EU-Länder stand. Die Klassen 10A und 10D organisierten den Verkauf und erstellten Länderporträts im Politikunterricht, die im Foyer betrachtet werden können.

Auch für das PMG stellen die neuen Nachbarn einen Teil der Erfolgsgeschichte des Friedensprojekts Europa dar. Europa ist die beste Idee, die Europa je hatte!

Herzlichen Dank an Frau Wegner und Frau Nachtwey sowie die beteiligten Klassen!

Vorheriger Beitrag
Erfolge bei den Fremdsprachen-Wettbewerben
Nächster Beitrag
Fridays for Future am PMG

Ähnliche Beiträge

Menü